Blaulichtscan (GOM-Scanner)

Seit Juni dieses Jahres ist bei BUVO Castings ein neuer GOM ATOS triple scan im Einsatz.
Mit diesem optischen Blaulichtscanner können wir die Geometrie unserer Produkte und Werkzeuge noch schneller und mit detaillierten 3D-Informationen überprüfen. Vergleiche zwischen 3D-Modell und 3D-Scan lassen sich mit sehr genauen Daten schnell und einfach durchführen.
Werkzeugabweichungen können so frühzeitig erkannt und Produkte sofort nach dem ersten Guss auf Abweichungen geprüft werden.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden wollen wir diese Messmethode immer häufiger anwenden. Mit dieser präzisen Messmethode sind wir in der Lage, die Lieferzeit neuer Projekte zu verkürzen und die Kosten für Erstmessungen zu reduzieren.